PROJEKTE

Hochschule Hamm-Lippstadt
Lippstadt/D

Info ausblenden

Hochschule Hamm-Lippstadt
Lippstadt/D

Zentrum der neuen Fachhochschule ist der Campus!

Alle Gebäude gruppieren sich um diesen zentralen Platz und bilden eine Mitte – den Campus. Langestreckte Sitzbänke und Solitärbäume rhythmisieren diesen Raum, bieten Platz für Kommunikation und Reflexion. Der Zugang an der Rixbecker Straße erfolgt über eine großzügige befestigte Achse.
Ein begehbares Dach nimmt dabei den Höhenunterschied zwischen der Straße und dem Campus auf. Unter dieser Raumskulptur liegen zudem Fahrradstellplätze. Zwischen den Institutsgebäuden verbinden Wegebänder die Fachhochschule mit der angrenzenden Auen- und Wiesenlandschaft.
Der Parkplatz wird über eine separate Zufahrt von der Rixbecker Straße erschlossen. Die Anlieferung der Mensa erfolgt über den rückwärtigen, bestehenden Parkplatz. Verschiedene Ahornarten strukturieren dabei den Campus, den Parkplatz sowie die Zufahrten.
Die Dachflächen werden extensiv begrünt.

Auftraggeber: Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Soest
Architekten: RKW Düsseldorf
Planungszeit: 2009-2012
Bauzeit: 2014-2014
Berabeitungsfläche: 59.000 m²
Gesmtkosten: 6.300.000 €
Leistungen FSWLA: Objektplanung, Objektüberwachung

PROJEKTE