PROJEKTE

Siemens Campus
Erlangen/D

Info ausblenden

Siemens Campus
Erlangen/D

grüne Vernetzung eines neuen Stadtquartiers

In der Tradition der Gartenstadt entsteht in Erlangen ein neues innovatives Quartier. Neben der städtebaulichen Gestalt kommt insbesondere dem Freiraum eine besondere Bedeutung zu. Mit der Ausbildung von unterschiedlichen Grünachsen und deren Vernetzung entsteht ein neuer ganzheitlicher Grünraum mit hohem ökologischem Potential. Heute ist das Gelände eingezäunt und nur für Mitarbeiter der Siemens AG zugänglich. Zukünftig darf Jedermann mittels der Fuß-und Radwege das Gelände passieren und sich im Bereich der Grünachsen aufhalten. Mittels signifikanter Landschaftsarchitektur entstehen neue, bedeutende Räume in der Stadt. Sie sind Orte der Kommunikation, des Spiels, der Erholung und der Identifikation.

AUFTRAGGEBER: Siemens Real Estate GmbB & Co OHG
ARCHITEKT: KSP Jürgen Engel Architekten GmbH, Frankfurt
PLANUNGSZEIT: ab 2014
BAUZEIT: ab 2018
BEARBEITUNGSFLÄCHE: 5,7 Hektar
LEISTUNGEN FSWLA: Objektplanung, Bauleitung

PROJEKTE