WETTBEWERBE

Clouth-Gelände Baufeld M1 3a West
1. Preis

Info ausblenden

Clouth-Gelände Baufeld M1 3a West
1. Preis

Intention der Entwurfsverfasser ist es einen  qualitätvollen „Zwischenraum“ zu gestalten, in dem sich die Grenzen von privat und öffentlich als fließende Übergänge  ergeben. Das Prinzip der „Offene Fugen“ die mit Staudenmischpflanzungen bepflanzt werden schafft ein erweitertes „grünes Gartenzimmer“ das Innen und Außen wie selbstverständlich miteinander verbindet.

AUSLOBER: GAG Immobilien AG
ART DES WETTBEWERBS: Qualifizierungsverfahren
PLANUNGSPARTNER: Schmitz-Helbig Architekten, Köln
VISUALISIERUNGEN: HH-Vision

WETTBEWERBE