PROJEKTE

Wohnbebauung Am Marianum
Neuss/D

Info ausblenden

Wohnbebauung Am Marianum
Neuss/D

Wohnen im Grünen

Am Marianum – hier treffen Historisches und Neues aufeinander. Umgeben von alten Klostermauern entstehen auf dem großzügigen Gelände nördlich des Marianums neue Wohnhäuser.

Die geplanten Hausneubauten werden in einer historischen, parkartigen Anlage mit einer Marien-Statue und wertvollem Baumbestand errichtet. Bei der Planung der Freianlagen galt es, die Neubauten harmonisch in den Park zu integrieren und dem Park eine neue Gestaltung zu geben, so dass die Gesamtanlage als Einheit verstanden wird.

Geradlinige Wege aus Betonpflaster und Wassergebundener Decke erschließen die Wohnanlage. Spielpunkte im Parkbereich gliedern die Parkachse und erhalten mit den kreisförmigen Heckenstrukturen ein charakteristisches Aussehen. Spielgeräte, Bänke und eine Beleuchtung erhöhen die Aufenthaltsqualität.

Die plattierten Terrassen der Erdgeschosswohnungen werden von freiwachsenden Hecken, die den parkartigen Charakter der Gesamtanlage hervorheben, eingerahmt. Die bestehenden alten Walnussbäume werden um locker verteilte, verschiedenartige Bäume und Sträucher ergänzt, sodass das Wohnen im Grünen WIrklichkeit wird.

AUFTRAGGEBER: Neusser Bauverein AG
ARCHITEKT: RKW Architekten, Düsseldorf
PLANUNGSZEIT: 2006 – 2011
BAUZEIT: 2009 – 2012
BEARBEITUNGSFLÄCHE: 4.900 m²
GESAMTKOSTEN: 480.000  EUR
LEISTUNGEN FSWLA: Objektplanung, Bauleitung

PROJEKTE